Dossier – Zivilgesellschaft in Bedrängnis – Räume schützen und weiten

Datum: September 2016
Autor: Internationale Advocacy Netzwerke in Deutschland

Eine frei agierende und lebendige Zivilgesellschaft ist unentbehrlich für nachhaltige Entwicklung, die Bearbeitung sozialer Konflikte und für die Einforderung und den Schutz von Menschenrechten. Dennoch ist seit einiger Zeit ein alarmierender Trend zu beobachten: weltweit gehen Regierungen massiv gegen Nichtregierungsorganisationen, Menschenrechtsverteidiger*innen und Aktivist*innen sowie gegen soziale und ökologische Bewegungen vor, wenn diese Regierungspolitiken kritisieren….

Weiterlesen: ian-dossier-zivilg