MENSCHENRECHTE ALS UNEINGELÖSTES VERSPRECHEN

Autor: Thomas Fritz

Datum: 20.02.2017

Die von Brot für die Welt, Forum Umwelt und Entwicklung, UnternehmensGrün und ver.di herausgegebene Studie analysiert die Defizite der EU-Handelspolitik beim Schutz von Arbeits- und Umweltstandards sowie der Menschenrechte. Die diesbezüglichen handelspolitischen Instrumente sind sowohl in ihrem Regelungsumfang als auch in ihrer praktischen Anwendung unzureichend.

Studie als PDF  zum download: : 1703 menschenrechte_als_versprechen_Studie FTA_MR_Klauseln